19. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung

Zugang, Qualität und Effizienz: Gesundheitsversorgung international vergleichen und verbessern
30. September - 01. Oktober 2020 | DIGITAL – Berlin

 

Der 19. Deutsche Kongress für Versorgungsforschung findet vom 30. September - 01. Oktober 2020 unter dem Motto "Zugang, Qualität und Effizienz: Gesundheitsversorgung international vergleichen und verbessern" in digitalem Format statt.

Der Kongress legt in diesem Jahr seinen thematischen Schwerpunkt auf die Leistungsbewertung von Gesundheitssystemen (HSPA) im internationalen Vergleich unter dem Fokus der COVID-19 Pandemie. Im Rahmen des Kongresses sollen insbesondere Forschungsvorhaben präsentiert werden, die Gesundheitsversorgung international vergleichen, Gesundheitsversorgung verbessern und sich mit den Möglichkeiten von Daten für die Versorgungsforschung beschäftigen.

Nach der großen Resonanz für die Abstracteinreichung und dem beständigen Interesse für den 19. Deutschen Kongress für Versorgungsforschung hat sich das Kongressteam und der Vorstand des DNVF dazu entschieden, den DKVF in diesem Jahr digital stattfinden zu lassen.

Der 19. DKVF DIGITAL erwartet die Teilnehmer*innen mit einem umfangreichen und abwechslungsreichen Programm. Auch wenn uns die persönlichen Begegnungen fehlen werden, bietet die digitale Variante neue Möglichkeiten und Angebote.

Weitere Informationen inklusive Online Programm finden Sie  auf der Kongresswebseite dkvf2020.de.

Hier gelangen Sie zur Online-Anmeldung.