AG Interessenkonflikte

Ziele

Es sollen drei Arbeitsgruppen zu folgenden Themen gebildet werden:

a. Umgang mit Interessenkonflikten (Anlehnung an die AWMF)

Diese Gruppe definiert das Verständnis des DNVF im Umgang mit Interessen und erstellt ein Formular zur Interessendarlegung.

Sprecher: Prof. Dr. Jochen Schmitt

b. Kodex für Fördermitglieder

Hier wird der Kodex für Fördermitglieder überarbeitet und geklärt unter welchen Bedingungen die Mitarbeit von Fördermitgliedern in Arbeitsgruppen und die Mit- Autorenschaft bei DNVF Publikationen möglich ist.,

Sprecher:in: offen

 

c. Daten

In dieser Gruppe wird der Datenzugang und Datennutzung für Fördermitglieder definiert und Rahmenbedingungen formuliert wie gemeinsame Projekte mit Fördermitgliedern möglich sind.

Sprecher:in: offen

Aktivitäten

Die erste Gruppe hat am 25.11.2020 ihre Arbeit aufgenommen. Zurzeit wird ein Papier zum Handlungsfeld Interessenkonflikte und ein Formular zur Interessendarlegung finalisiert.

Mitglieder

Pohontsch (UKE Hamburg, Sprecherin AG Qualitative Methoden), U. Knirsch (Roche), J. Schmitt (ZEGV Dresden, Hauptgeschäftsführer DNVF), W. Baumann (Sprecher AG Theorien in der VF), F. Leverkus (Pfizer), M. Härter (UKE Hamburg, Vorstand DNVF), M. Urschitz (Universitätsmedizin Main, Sprecher FG Kinder- und Jugendmedizin), J. Köberlein-Neu (Universität Wuppertal, Vorstand DNVF), M. Geraedts (Universität Marburg Vorstand DNVF), M. Koller (Universität Regensburg, Sprecher AG PROM), M. Klinkhammer-Schalke (Universität Regensburg, Vorsitzende DNVF), L. Gabrys (Fachhochschule für Sport und Management Potsdam, Sprecher AG Bewegungsbezogene VF) , A. Niemeyer(BQS, TMF, Sprecherin AG Register), C. Apfelbacher (Universität Magdeburg, Sprecher AG Haut und Allergien), T. Bierbaum (Geschäftsführer DNVF)

Sprecher*innen
Mitglied werden

Wenn Sie sich für die Mitarbeit in der Kommission interessieren, können Sie sich jederzeit gerne an die Geschäftsstelle des DNVF wenden (info@dnvf.de).