Wissenschaftlicher Beirat - REGIBA

Mitglieder des Beirats sind:
PD Dr. S. Wesselmann (Deutsche Krebsgesellschaft), PD Dr. S. Zeißig (Krebsregister Rheinland-Pfalz, ADT), Dr. K. Kraywinkel (Zentrum für Krebsregisterdaten am RKI, Berlin), Prof. Dr. J. Schmitt (Zentrum für Evidenzbasierte Gesundheitsversorgung, TU Dresden, Vorstand DNVF), Prof. Dr. W. Hoffmann (Institut für Community Medicine, Universität Greifswald, Vorstand DNVF), Dr. A. Niemeyer (Sprecherin AG Register, Technologie- und Methodenplattform für die vernetzte medizinische Forschung (TMF)), Dr. T. Kostuj (Sprecherin AG Register und Mitglied der DNVF Ad-hoc-Kommission Versorgungsnahe Daten, St. Marien Hospital Hamm), Prof. Dr. R. Reiche (FH-Kärnten, Gruppe der Hochschullehrer:innen), PD Dr. E. Inwald (Caritas Krankenhaus St. Joseph, Universität Regensburg, Sprecherin FG Onkologie), PD Dr. C. Kowalski (Sprecher FG Onkologie, Deutsche Krebsgesellschaft), Dr. T. Kaiser (IQWiG), T. Hartz (Klinisches Krebsregister Niedersachsen), Prof. Dr. M. Hauptmann (Medizinische Hochschule Brandenburg), Prof. Dr. O. Ortmann (Leiter der AG 3 „Wissen generieren durch Vernetzung von Forschung und Versorgung” der Nationalen Dekade gegen den Krebs, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Universität Regensburg), Dr. V. Völkel (Klinik für Innere Caritas Krankenhaus St. Joseph), J. Holland (BMG), Dr. med. C. Schneider (Klinisches Krebsregister Berlin-Brandenburg), Prof. H. Schünemann (McMaster University), S. Kosecki (BMG), Prof. Dr. T. Seufferlein (DKG), B. Franke (ADT) und K. Kleinhues-van Tol (ADT).