Aktuelle Ausschreibungen

Die Hans und Ilse Breuer Stiftung schreibt erneut einen Publikationspreis zum Thema Demenz aus

 

Die Hans und Ilse Breuer Stiftung schreibt für Nachwuchsforscher: innen (Doktorand oder Post-Doktorand) zum vierten Mal einen Sonderpreis für herausragende Publikationen im Bereich Demenz aus.

Bewerbungen sind an das Kuratorium der Stiftung zum 30. Juni 2024 elektronisch unter info@breuerstiftung.de möglich.

 

 

Weitere Informationen

Zi Wissenschaftspreis "Regionalisierte Versorgungsforschung" 2024

 

Das Zi schreibt auch in diesem Jahr zum 13. Mal den Wissenschaftspreis "Regionalisierte Versorgungsforschung" aus. Mit dem Wissenschaftspreis werden überdurchschnittlich gute Arbeiten auf dem Gebiet der Versorgungsforschung ausgezeichnet, die sich der Untersuchung regionaler Unterschiede in der Gesundheitsversorgung widmen.  

Der Ausschreibungszeitraum für den Forschungspreis 2024 läuft bis zum 25.08.2024.

 

 

Weitere Informationen

Forschungspreis 2024 der Fürst Donnersmarck-Stiftung

 

Das Kuratorium der Fürst Donnersmarck-Stiftung zu Berlin vergibt im Rahmen der Stiftungssatzung einen Forschungspreis zur Neurorehabilitation. Der Preis ist mit 30.000 Euro dotiert. Er kann geteilt werden. Zusätzlich werden bis zu fünf Förderpreise von jeweils 3.000 Euro vergeben.

Der Ausschreibungszeitraum für den Forschungspreis 2024 läuft bis 30.06.2024.

 

 

Weitere Informationen

Theo und Friedl Schöller-Preis für Alternsforschung 2024

Der Theo und Friedl Schöller-Preis wird jährlich ausgeschrieben, um (Forschungs-) Projekte aus dem deutschsprachigen Raum zu fördern, die geeignet sind, die vielfältige Herausforderung der Versorgung älterer Menschen positiv zu gestalten und sich durch ihren Innovationswert auszeichnen.

Die aktuellen Bewerbungsunterlagen bestehen aus einer Ausschreibung und dem Leitfaden.

Das Preisgeld beträgt € 20.000,-
Ausschreibungsende: 14.06.2024

 

Weitere Informationen